Anlässe

Ball/Gala

Ball/Gala

Eine Einladung zu einer Gala oder einem Ball enthält häufig einen Kleidervermerk. Den sollten Sie einhalten – es kann Ihnen sonst passieren, dass Ihnen der Einlass verwehrt wird.

Gibt es keine explizite Kleidervorschrift, wählen Sie zwischen einem gedeckten Abendanzug oder einem Smoking. Ist hingegen ein Frack erwünscht, wird dies immer ausdrücklich mitgeteilt. Als militärischer Würdenträger oder eines Verbands können Sie je nach Rahmen in Frack oder Uniform erscheinen.

Bei Unsicherheiten hinsichtlich der Kleiderordnung, fragen Sie beim Veranstalter nach. Damit demonstrieren Sie keinesfalls Unkenntnis, sondern Interesse und Respekt.

 

Tipp:

Denken Sie daran, Ihr Jackett zu schließen, wenn Sie zum Tanzen aufstehen, und es zu öffnen, wenn Sie sich danach wieder setzen. Zweireiher bleiben auch beim Sitzen geschlossen.

Auf weniger festlichen Bällen dürfen Sie Ihr Jackett ausziehen, sobald das offizielle Rahmenprogramm abgeschlossen ist. Dies wird aber vom Veranstalter bekannt gegeben.

Bei der Wahl der Schuhe sollten Sie darauf achten, dass Sie in ihnen tanzen können. Eine aufgeraute Ledersohle ist hier hilfreich.

Dresscodes

<< MISSING VARIABLE "sibling.short_teasertext" >>

Abitur

<< MISSING VARIABLE "sibling.short_teasertext" >>

Business

<< MISSING VARIABLE "sibling.short_teasertext" >>

Tanzschule

<< MISSING VARIABLE "sibling.short_teasertext" >>

Hochzeit

<< MISSING VARIABLE "sibling.short_teasertext" >>

Taufe

Beerdigung